Logo
Wir arbeiten nicht für uns, sondern für Sie!

Einführung Kostenstellenrechnung, internes Controlling

Unternehmensführung macht es notwendig, dass kontinuierlich detailliertes Wissen über die betriebswirtschaftliche Situation des Unternehmens zur Verfügung steht und ausgewertet wird. Mithilfe der Kostenstellenrechnung kann eine auftrags- und abteilungsbezogene Wirtschaftlichkeit kontrolliert werden.

Hierbei sehen wir uns als Steuerberater in der Rolle des Controllers, der als Lotse an Bord kommt, um die Ziele mit Hilfe einer systematischen Analyse betrieblicher Daten auf dem schnellsten Weg zu realisieren. Leistung, Qualität und Ertrag sind dabei die Elemente unseres Controlling-Selbstverständnisses.


• Erstellung von Erfolgsbudgets
• Durchführung und Analyse periodischer Plan-Ist Vergleiche
• Erstellung betriebswirtschaftlicher Analysen und Expertisen
• Berichtswesen